Verschwinde aus deinem Verstand und geh in dein Leben

Verschwinde aus deinem Verstand und geh in dein Leben

Diese Frage mag Ihnen seltsam erscheinen, aber: lebe in deinem Geist oder in der Gegenwart ? Denn zwischen Vergangenheit und Zukunft scheinen wir das Wichtigste zu vergessen: hier und jetzt. Die Mehrheit von uns lebt auf Autopilot, zwischen gestern und morgen, zwischen dem, was nicht fertig ist und was später gemacht wird.

In unseren Köpfen zu leben, eingesperrt von Sorgen und Erwartungen, erzeugt in uns ein Gefühl des Unbehagens weil wir auf unsere Gedanken angewiesen sind. Dafür fühlen wir uns allein, wenn wir über die Realität unserer Existenz stolpern. Das Problem ist, dass es keine Zauberformel gibt, die das schnell lösen kann. Das Geheimnis, um wirklich zu leben, ist in diesen Worten: Verschwinde aus deinen Gedanken.

Um diese tiefgründige Botschaft zu verstehen, können wir unseren Geist als eine unserer Komfortzonen betrachten. Es kann auch als die Sammlung von Gedanken betrachtet werden, die wir sammeln und die uns daran hindern, sich der Gegenwart bewusst zu werden. Dieses mentale Geräusch lenkt uns ständig ab und zwingt uns, in der Vergangenheit oder in der Zukunft zu leben.

Verschwinde mit Achtsamkeit

Eine der am meisten empfohlenen Methoden, unser geistiges Gefängnis zu verlassen, ist Achtsamkeit zu üben. Bei dieser Disziplin geht es nicht darum, sich hinzusetzen, sich hinzusetzen und unseren weißen Geist zu malen. Sie haben sicherlich schon etwas Ähnliches versucht und gedacht, dass es nutzlos ist.

Für diejenigen, die Achtsamkeit nicht beherrschen, sammeln sich Gedanken an, täusche und schreie aus dem Grunde des Geistes: "Dummkopf, du kannst nicht aufhören zu denken." Dies geschieht im Allgemeinen zu Beginn der Übung. Es ist sicher, dass wir sind es nicht gewohnt, dass unsere Gedanken auf natürliche Weise gehen in unserem Geist, ohne zu urteilen und sie zu behalten … Wir sind es nicht gewohnt, sie zu haben und uns auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren, wenn sie kommen und gehen.

Obwohl es schwierig ist, dorthin zu gelangen, werden wir, sobald wir Erfolg haben, verstehen, worauf sich der Ausdruck bezieht: Verschwinde aus deinen Gedanken. Wenn du aufhörst, deine Gedanken und das zu beurteilen Du wirst sie beobachten, als würdest du einen Film sehen, du würdest deine Realität durchgehen lassen und deine Vision wird viel klarer sein. Fang an, die Wahrheit zu sehen.

"Bewusst zu sein bedeutet, die Urteile für eine Weile aufzugeben, unsere unmittelbaren Ziele für die Zukunft beiseite zu lassen, den gegenwärtigen Moment so zu nehmen, wie er ist und nicht so, wie wir es gerne hätten."

-Mark Williams-

Das Leben ist die Gegenwart

Wann haben Sie sich die letzte Zeit genommen, um zum letzten Mal frische Luft zu atmen? Erinnerst du dich, dass du dankbar bist für das heiße Wasser, das du jeden Morgen genießen kannst, wenn du aufwachst? Sicherlich ist dies nicht der Fall, weil sich dein Geist auf "Ich komme spät zur Arbeit" konzentriert habe, "Danach muss ich die Kinder zur Arbeit bringen", "Was muss ich tun um mehr zu kaufen? "…

Sei dir bewusst, dass dein Geist voller Gedanken über die Vergangenheit und die Zukunft ist. Die Gegenwart wird dann ziemlich offensichtlich ignoriert. Sie schaffen den Stress, den Sie mit Ihren Gedanken erleiden. Viele der Probleme, die Sie haben, entstehen durch Ihre mentale Aktivität. Sie erwarten. Nichts davon ist real. Bis es soweit ist, bis es da ist, lebst du in deiner Vorstellung.

Pass auf, vergiss es. Verschwinde da dringend. Gönnen Sie sich Zeit, um diese Gedanken loszuwerden, die Sie nicht genießen können Das lässt dich Gefühle fühlen, die dich unbehaglich machen.

Es ist wie wenn wir Angst oder Angst ohne Grund fühlen. Gibt es wirklich etwas, vor dem wir fliehen oder fliehen müssen? Nein! Aber in unserem Kopf erstellen wir unsere Filme und wir erschaffen sie, solange wir sie als real betrachten.

"Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen wir nichts tun können, eins heißt gestern und das andere morgen, also ist heute der Tag, an dem wir lieben, wachsen, leben und leben. "

-Dalai Lama-

Fühl dich frei zu leben

Also verschwinde und traue dich zu leben, wage zu warten, bis dir etwas passiert, anstatt sie zu antizipieren. Hör auf, dich an die Vergangenheit zu erinnern, tue es nicht in der Gegenwart, weil es nicht Teil des gegenwärtigen Moments ist. Experimentieren Sie täglich, als würden Sie frische Luft atmen, Wasser trinken und zum ersten Mal eine köstliche Mahlzeit genießen.

Achten Sie auf die meisten Momente in Ihrem Leben, jeden Moment Ihres Lebens, auch wenn Sie arbeiten. Weißt du, wie deine Finger die Tastatur berühren? Ist dir klar, wie deine Beine dich unterstützen und dir erlauben, von einer Seite zur anderen zu gehen? Verbinde dich mit deinem Leben, verbinde dich mit dir selbst und verschwinde ein für allemal aus deinen Gedanken.

Bewusstsein bringt Schmerz und befreiendes Erwachen

Wenn wir unser Bewusstsein erwecken, beginnen wir einen Prozess, in dem wir uns wohl fühlen werden. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr darüber zu erfahren … Lesen Sie weiter "
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: