Tryptophan, die Aminosäure des Wohlbefindens und des moralischen Zustandes

Tryptophan, die Aminosäure des Wohlbefindens und des moralischen Zustandes

Tryptophan ist der Hauptbestandteil für die Produktion von Serotonin. Diese essentielle Aminosäure gehört zu den Favoriten unseres Gehirns für seine entspannende Wirkung, für seine positive Wirkung in Zeiten der Schlaflosigkeit und auch gegen Angststörungen. Dieser Vorläufer von Serotonin ist ein unverzichtbarer Bestandteil für unseren moralischen Zustand und auch für unser Wohlbefinden.

Die wissenschaftliche Literatur ist sehr klar und schlüssig: Tryptophan bietet uns die Qualität des Lebens. Studien, die wiederholt behaupten, dass der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an Tryptophan oder Nahrungsergänzungsmitteln sind, nicht fehlen. Diese Elemente helfen, depressive Zustände zu verbessern, unseren Stress zu regulieren, den Alterungsprozess zu optimieren und sogar aggressives Verhalten zu reduzieren. Es ist etwas Faszinierendes, ohne Zweifel.

Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure, die als Vorläufer der Serotoninsynthese fungiert. Also müssen wir auf unsere Ernährung achten, damit diese Grundkomponente an der Produktion des betreffenden Hormons beteiligt ist.

Die Wahrheit ist, dass wir mehr und mehr über diese fast magische Komponente unseres Körpers entdecken. Auf der anderen Seite ist es wichtig zu wissen, wie man einen Schlüsselaspekt nuanciert: Wir sind mit einer essentiellen Aminosäure konfrontiert, aber unser Körper kann es nicht herstellen, wie das Wort zeigt. Also müssen wir uns um unser Essen kümmern und Lebensmittel mit hohem Tryptophangehalt einbeziehen Dies wird parallel eine angemessene Produktion von Serotonin ermöglichen.

Lass uns das tiefer sehen.

Was ist Tryptophan und welche Eigenschaften hat es?

Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure mit der Summenformel C11H12N2O2. Wir wissen bereits, dass wir ohne sie nicht in der Lage wären, genug Serotonin zu produzieren, um unser emotionales Gleichgewicht, unsere Verdauung und sogar eine richtige nächtliche Ruhe zu gewährleisten. Tatsächlich ist dieses Multitasking-Molekül der Schlüssel zu vielen anderen Prozessen:

  • Es hilft uns, Proteine ​​zu synthetisieren, zusätzlich zu den B-Komplex-Vitaminen.
  • Tryptophan ist der Schlüssel, der die Zirbeldrüse dazu anregt, Melatonin abzusondern, nützlich für unsere Ruhe-Alarm-Zyklen und auch für die Verlangsamung der frühen Alterung.
  • Diese essentielle Aminosäure hat wegen ihrer Rolle bei der Produktion von Serotonin eine sehr interessante antidepressive Wirkung.
  • Darüber hinaus es ist eine sehr gute Anxiolytikum und wie bereits erwähnt, reduziert es auch aggressives Verhalten.
  • Tryptophan wird oft als Nahrungsergänzungsmittel bei übergewichtigen Menschen verwendet, um Angst im Zusammenhang mit Diät zu regulieren.

Wo wird Tryptophan synthetisiert?

Diese Daten sind zweifellos sehr interessant. Die Mehrheit von uns denkt, dass viele unserer Hormone, Neurotransmitter und einige Aminosäuren im Gehirn synthetisiert werden, aber das ist nicht der Fall. Ein Beispiel: In unserem zentralen Nervensystem finden wir nur 5% unseres gesamten Serotonins. Wo ist der Rest, wo tritt er auf? Die Antwort: im Dünndarm.

Es ist interessant zu wissen, dass wir auf eine sehr enge Verbindung zwischen dem Darm und dem Gehirn angewiesen sind, ein bidirektionales System zwischen den beiden, in dem die emotionalen und kognitiven Zentren des Gehirns mit der peripheren Funktion des Verdauungssystems verbunden bleiben.

Ein noch wichtigerer Aspekt, den wir nicht auslassen können, ist die Tatsache, dassEine starke und gesunde Darmflora bedeutet eine bessere Produktion von Tryptophan und damit von Serotonin.

Dies führt uns zu der einfachen Schlussfolgerung, dass es normal ist, so viel wie möglich auf unsere Ernährung zu achten und uns nicht darauf zu beschränken, nur Produkte und andere Produkte (reich an gesättigten Fetten, raffinierten Mehlen usw.) zu essen. sondern vielmehr den Ursprung eines jeden zu kennen.

Obst und Gemüse aus biologischem Anbau werden am meisten empfohlen, um sicherzustellen, dass Sie auf die Anwesenheit aller essentiellen Vitamine und Aminosäuren wie Tryptophan zählen können.

Welche Lebensmittel sind reich an Tryptophan?

Wir alle wissen, dass Apotheken mit Tryptophan reichen Lebensmitteln gefüllt sind. so, Es ist sehr üblich, Thrombozyten oder Tröpfchen Tryptophan und Melatonin, Tryptophan mit Magnesium und Vitamin B6 usw. zu finden.. Aber ist die Verwendung dieser Formeln ausreichend, da diese Aminosäure der Schlüssel zu unserem Wohlbefinden ist?

Die Antwort ist einfach: Vor dem Gebrauch dieser Produkte ist es notwendig, von den Ratschlägen eines Arztes zu profitieren. Alle Menschen können diese Produkte nicht konsumieren, dies wird insbesondere nicht empfohlen, wenn wir bereits wegen Angst oder Depression behandelt werden. Fragen Sie zuerst die Meinung eines Spezialisten und schränken Sie uns einfach ein, unser Essen maximal zu nutzen.

Hier ist eine Liste von Lebensmitteln, die reich an dieser essentiellen Aminosäure sind:

  • Geflügel, wie Huhn oder Pute
  • Lachs
  • Sardinen
  • Kabeljau
  • Thunfisch
  • Joghurt
  • Kefir
  • Kresse
  • Hafer
  • Kompletter Reis
  • Bohne
  • Erbsen
  • Linsen
  • Ananas
  • Banane
  • Artischocken
  • Mandeln
  • Nüsse
  • Kürbiskerne
  • Sonnenblumenkerne
  • Dunkle Schokolade

Zusammenfassend ist das Ideal eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, in der wir Exzesse vermeiden und unsere Bedürfnisse und Besonderheiten berücksichtigen. Wenn wir krank sind, wenn wir Medikamente nehmen, wenn wir allergisch sind oder irgendeine andere Singularität haben, ist es besser, einen Arzt aufzusuchen.

Dennoch sollte man sich daran erinnern, dass das, was wir essen (oder nicht essen), direkt unseren moralischen Zustand beeinflusst und sehr oft Tryptophan der Schlüssel zu all dem ist.

Dopamin: zwischen Freude und Motivation

Wir beginnen damit, Ihnen ein einfaches Beispiel für die komplexe Magie von Dopamin zu geben: Lesen Sie mehr "
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: