Das Kunststück von Nando Parrado

Das Kunststück von Nando Parrado

Die Geschichte von Nando Parrado ist eine von denen, die nur einmal im Jahrhundert passiert.Sein richtiger Name ist Fernando Seler Parrado. Er war erst 23, als er eine Erfahrung hatte, die sein Leben total veränderte. Nando war der Protagonist der Leistung, die wir als "Wunder der Anden" kennen. Dieses Ereignis ereignete sich in Südamerika in den siebziger Jahren.

Ein Privatflugzeug mit einem uruguayischen Rugby-Team stürzte gegen einen der vielen Gipfel der Anden,auf dem chilenischen Gebiet. Das Team wird an einem internationalen Wettbewerb teilnehmen. Inklusive der Besatzung waren 45 Personen an Bord. Nach einer Woche waren nur 27 von ihnen am Leben. Am Ende überlebten 16, größtenteils dank Nando.

Der Unfall ereignete sich in einer Höhe von über 4000 Metern.Das Flugzeug stürzte in eine felsige Gegend, die komplett mit Schnee bedeckt war. Es gab keine Spur von Leben außer den Überresten des Flugzeugs und einer Gruppe von Menschen, die ihr Bestes gaben, um zu überleben.

Der tödliche Unfall

Dieser Flugunfall ereignete sich am 13. Oktober 1972. Der Flug verlief bis dahin einwandfreider Wind ändert plötzlich die Richtung. Diese Variable wurde vom Piloten jedoch nicht berücksichtigt.Letzterer setzte seinen Weg fort, ohne die Abweichung des Flugzeugs zu bemerken. Wegen schlechten Wetters war die Sicht sehr gering. Das Flugzeug endet plötzlich gegen einen Berg.

Der Pilot notierte die Standortkoordinaten des Flugzeugs nicht korrekt.Wenn die Helfer alarmiert wurden, konnten sie das Gerät nicht finden. Die Suche wurde eine Woche später gestoppt.

Inzwischendie Überlebenden organisierten sich, um sich um die Verwundeten zu kümmern,Rationierung der kleinen Vorräte, die sie hatten und versuchen, Erleichterung Signale zu werfen. Der Anführer der Mannschaft war kein anderer als der Kapitän der Mannschaft, Marcelo Pérez.

Nando, einer der Überlebenden

Nando Parrado reiste mit seiner Mutter und seiner Schwester. Die Mutter starb sofort.Die Schwester überlebte, wurde aber verletzt. Nando kämpfte zwischen Leben und Tod. Er war drei Tage lang bewusstlos und seine Begleiter kümmerten sich um ihn, bis er aufwachte. Er kümmerte sich dann um seine Schwester, aber sie erlag schließlich seinen Verletzungen.

Dieser junge Uruguayer, ein Maschinenbau-Student, hatte keinen besonders wichtigen Platz in der Gruppe. Sein Überlebenswille war jedoch stärker als der anderer, trotz der Verluste, die er gerade erlebt hatte.Die Gruppe ließ sich von Trägheit treiben, während Nando nur an Wege aus diesem Albtraum dachte.

Die jungen Leute begannen eines nach dem anderen zu sterben.Nando beschloss, alleine durch die Bergkette zu fahren und einen bewohnten Platz zu finden, um Hilfe zu erbitten.Es gelang ihm, einen seiner Begleiter, Roberto Canessa, zu überzeugen, ihn zu begleiten. Die beiden Männer begannen eine mehr als gefährliche Kreuzung. Sie hatten nur eine Ration Futter und keine Ausrüstung, um die Berge zu besteigen oder sich vor der Kälte zu schützen. Aber sie haben ihr Ziel erreicht.

Eine große Kontroverse

Nando und sein Begleiter brachten die Behörden an den Ort des Vorfalls, sobald sie in Kontakt mit der Zivilisation kommen konnten.Ihre 14 Gefährten überlebten dank dieses Willens- und Entscheidungsaktes.Die Nachrichten gingen in ein paar Stunden um die Welt. Auf die Frage, wie es ihnen gelang, über zwei Monate ohne Nahrung zu überleben, taucht jedoch eine sehr kontroverse Geschichte auf.

Die jungen Leute hatten beschlossen, menschliches Fleisch zu essen. Sie mussten sich von Leichen ernähren, die im Schnee lagenweil sie nichts anderes zu essen hatten. Dies weckte und löst weiterhin starke Kritik aus. Der Fall wurde zum Skandal.

Nando benutzte die folgenden Worte:"Ich verlor meine Mutter, meine Schwester und meine Freunde, brach mir den Kopf, wurde unter einer Lawine begraben, überquerte die Anden um Hilfe und kehrte zum Tatort zurück. der Unfall mit Rettungshubschraubern, mitten in einem Schneesturm.Als alles vorbei war, wurde mein Leben zerstört. Ich musste es neu aufbauen. Meine Bergkette begann danach.

Nando findet endlich seinen Vater. Dieser konnte nur die folgenden Worte aussprechen: "Danke, dass du zurückgekommen bist".Er schaffte es, sein Leben mit einem Gedanken neu zu gestalten: um zu kämpfen, um das zu tun, was er liebte.Er wurde Rennfahrer. Und am Ende wusste er die Frau seines Lebens, mit der er verheiratet war und war sehr glücklich.

Widerstandsfähigkeit: trotz der Stürme stark sein

In diesem Artikel werden wir erklären, was die Hauptmerkmale von belastbaren Menschen sind, damit Sie anfangen können, an ihnen zu arbeiten. Erfahren Sie mehr
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: