7 Vorteile des täglichen Lesens

7 Vorteile des täglichen Lesens

Bücher sind heute mehr denn je Objekte, die für alle zugänglich sind. Wir finden in verschiedenen Formaten (Hardcover, Softcover, Tasche, Digital …). Diese erleichtern den Zugang zum Lesen. Wie viel Zeit verbringen wir jedoch damit? Wenn Sie sich nicht erinnern, wann Sie das letzte Mal ein Buch gelesen haben, stimmt etwas nicht.Das tägliche Lesen bringt uns Vorteile, die wir nicht vernachlässigen dürfen.

Lesen bereichert uns mental und hilft unserem Gehirn, optimal zu funktionieren.Aber hier beziehen wir uns auf das Lesen von Büchern, nicht auf Zeitschriften, Zeitungen oder Ihren Lieblingsblog. Es ist notwendig, dass das Lesen auf eine tiefe Art und Weise durchgeführt wird. Wir müssen uns mit Charakteren, Aktionen und Kapiteln verbinden. Dann vergleiche das alles mit der realen Welt. Wir werden uns nun einige der Gründe anschauen, warum Sie nach einem Buch suchen sollten, das Sie sofort lesen können.

Tägliches Lesen hilft unserem Gehirn, optimal zu arbeiten.
Aktie

Größere emotionale Intelligenz

Durch das Lesen können wir uns in die unterschiedlichsten Charaktere einfühlen, denen wir bei ihren Abenteuern folgen. Viele lassen uns Gefühle fühlen, die wir schon kannten. Wir könnenstell uns an ihre Stelle.Natürlich werden wir diese Übung häufiger im realen Leben anwenden, wenn wir das Lesen gewohnt sind.

Besseres Vokabular

Dies ist einer der bekanntesten Aspekte des Lesens.Durch tägliches Lesen können wir eine Verbindung zwischen den Worten, die wir mündlich verwenden, und denen, die wir lesen, herstellen.Je mehr wir lesen, desto mehr lernen wir Vokabeln. Besonders wenn wir das literarische Genre ändern.

Ein Wissen über die Welt und ein Allgemeinwissen

Wir erwerben diese Kultur, indem wir alles von einer Chronik bis zu einer fiktiven Erzählung lesen. Selbst die fantastischsten Lesungen sind voll von Legenden, Geschichten oder anderen Arten von Geschichten, die es in unserer Welt gibt.Nur durch das Lesen können wir auf eine Menge nützlicher oder einfach neugieriger Daten zugreifen.

Eine bessere Schreibweise

Ein weiterer Vorteil, den wir gut kennen. Und es ist wahr:Lesen erlaubt uns, besser zu schreiben.Das Eintauchen in ein Buch ist nützlicher als das Auswendiglernen einer Unzahl von Rechtschreibregeln. Je mehr wir ein geschriebenes Wort sehen, desto mehr werden wir uns an seine Schreibweise erinnern.

Weniger Stress

Es ist sehr vorteilhaft, unsere Verpflichtungen (und vor allem unsere Bedenken), täglich zu lesen, beiseite zu legen. Wir bieten uns einen Moment der Ruhe und konzentrieren uns auf etwas, das unseren Geist fasziniert.Wenn wir uns auf das konzentrieren, was in dem Buch passiert, werden wir uns für einen Moment nicht mehr für unsere Hausaufgaben interessieren.

Kritisches Denken

Je mehr wir lesen, desto mehr Probleme werden uns begegnen (in der Fiktion natürlich).Dies wird es uns ermöglichen, gegen den Konflikt Stellung zu beziehen.In der Tat entscheiden sich nur wenige Menschen, eine persönliche Meinung zu letzterem zu haben. Außerdem werden uns die Charaktere während des Lesens über ihre Sichtweisen auf das Problem informieren. Wir können zustimmen oder nicht zustimmen, was sie sagen oder denken. Und ändere sogar deine Meinung.

Ablenkung und Unterhaltung

Heute sind audiovisuelle Inhalte allgegenwärtig. Manchmal vergessen wir jedoch, dass unsere Vorstellungskraft zum Zeitpunkt des Lesens die beste Quelle audiovisueller Produktion ist.Stellen Sie sich vor, wie Charaktere oder Orte, die sie besuchen, sehr lustig sind. Wir passen sie unseren Geschmäcken, unseren Erfahrungen und unseren Wünschen an.

Was können wir tun, um unser Ziel zu erreichen?

Zu lesen, wenn wir nicht daran gewöhnt sind, ist ziemlich schwierig. Manche Menschen haben diese Gewohnheit verloren und andere haben sie nie gehabt. Jetzt, da wir wissen, dass Lesen wichtig ist, können wir uns konzentrierenwie wir es täglich umsetzen können.

  • Das musst du verstehenLesen ist eine Quelle der Freude.Zu denken, dass Bücher amüsant, fesselnd oder aufschlussreich sein können, kann schwierig sein, wenn man nicht an das Lesen gewöhnt ist. Aber es ist wichtig, ihnen eine Chance zu geben!
  • Versuche es zu sehenjedes Buch als Erfolg.Das positive Gefühl, das Sie am Ende Ihres Buches haben werden, und die Befriedigung, es beendet zu haben, werden Sie dazu bringen, einen zweiten zu lesen.
  • Nimm dein Buch, wohin du auch gehst,ob im Papierformat oder im digitalen Format. Diese Strategie funktioniert am besten, wenn es um ein physisches Buch geht. Wenn Sie ein Buch zur Hand haben, können Sie es in öffentlichen Verkehrsmitteln oder in einem Warteraum lesen, anstatt Ihr Telefon anzusehen.
  • Lesen Sie, wenn Sie einen Moment der Einsamkeit brauchen.Verknüpfungsgewohnheiten stärken sie und machen sie länger haltbar. Wenn wir unsere Momente der Einsamkeit in Momente des Lesens verwandeln, werden wir genau das tun.
  • Lesen Sie, was Sie lesen möchten.Sie müssen nicht alle Bücher beenden, die Sie begonnen haben.Wenn Sie kein Buch mögen, lesen Sie es nicht. Deine Zeit ist kostbar: Es ist besser, ein Buch zu finden, das dich fesselt! Lesen muss eine positive Erfahrung sein.

Schließlich ist es wichtig zu verstehen, dass dieser Prozess lang ist. Wir werden nicht oft über Nacht lesen.Einfach und schrittweise zu beginnen hilft uns, diesen Moment zur Gewohnheit zu machen.Also, zu deinen Büchern!

Lesen ist die Seele wachsen

Erfahren Sie mehr
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: