7 Schlüssel zum leeren Nest-Syndrom

7 Schlüssel zum leeren Nest-Syndrom

Kinder sind sowohl eine Quelle der Befriedigung als auch eine Quelle der Besorgnis. Wenn sie ihr Zuhause verlassen, leiden die Eltern unter dem sogenannten Empty-Nest-Syndrom. Empty Nest Syndrom bezieht sich auf die Kombination von Gefühlen der Einsamkeit, Traurigkeit und Melancholie, die sich vermischen, um ein Gefühl der Verlassenheit und des Verlusts von Identität zu geben.

Die tatsächlichen Umstände, die das Empty-Nest-Syndrom charakterisieren, variieren von Familie zu Familie ebenso wie die Gefühle der Eltern, wenn ihre Kinder das Haus verlassen.

Wir dürfen nicht vergessen, dass dieses Gefühl nicht bei allen Paaren in Abwesenheit ihrer Kinder auftritt. Wenn es sich jedoch entwickelt, kann es in unterschiedlichem Maße gefühlt werden. Wenn es eine starke Grundlage in der Beziehung gibt und die Komplizenschaft und emotionale Verbindung aufrechterhalten wird, ist es schwieriger zu sehen, wie sich dieses Gefühl der Unzufriedenheit und Verlassenheit entwickelt.

Im Gegenteil, Wenn die Anwesenheit der Kinder einer der Gründe für die Aufrechterhaltung der Beziehung ist, ist es wahrscheinlich, dass das leere Nest-Syndrom auftreten wird. Es ist normal, den Alltag mit den Kindern und ihrer Begleitung zu bereuen. Darüber hinaus ist dieser Mangel mit der Sorge um die Sicherheit des Kindes verbunden, sobald er das Haus verlassen hat und sich selbständig versorgen muss. Diese Situation kann jedoch Stress und sogar Depressionen bei den Eltern verursachen.

Alle Experten sind nicht damit einverstanden, über diese Störung zu sprechen, und einige leugnen die Existenz dieses Syndroms an sich. Es ist jedoch klar, dass dies eine grundlegende Veränderung für Eltern und Kinder bedeutet.

"Die Familie ist Stärke und Zerbrechlichkeit."

-Aishwarya Rai Bachchan-

Sobald die Kinder das Elternhaus verlassen haben, ist es Zeit für die Eltern, ihren Alltag neu zu organisieren, indem sie diese Veränderung so wenig wie möglich machen. Was Kinder anbelangt, müssen sie die neue Situation verstehen, akzeptieren und versuchen, so gut wie möglich zu bewältigen.

Es ist Zeit, die Beziehung zu stärken

Wenn Kinder zuhause sind, wird die Beziehung oft beiseite gelegt. Wenn Kinder das Haus verlassen, ist es eine gute Zeit, um Beziehungen zu stärken, Intimität zu finden und gemeinsame Unterhaltungsaktivitäten zu suchen.

Aktiv bleiben aus körperlicher Sicht

Es ist nie zu spät, Sport zu treiben und einen bewegungsarmen Lebensstil zu vermeiden. Stärke, Flexibilität und Balance sind die drei Hauptpfeiler, auf denen wir arbeiten müssen, um bei guter Gesundheit aktiv zu bleiben und alt zu werden. Auf diese Weise wird es leichter, sich zu entspannen und somit auf unsere Gesundheit zu achten.

Respektiere die Autonomie von Kindern

Wir müssen akzeptieren, dass Kinder älter sind und nicht mehr auf ihre Eltern angewiesen sind, um Entscheidungen zu treffen. Zu lernen, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen, kann für beide Seiten ein sehr befriedigender Schritt sein.

Freizeit genießen

Es ist nun möglich, wieder Aktivitäten zu folgen, die gestoppt wurden, um sich der Erziehung der Kinder zu widmen. Diesen Moment zu genießen ist sehr lohnend zu tun, was wir wollen. In vielen Fällen lassen uns die Berufe, die sich um die Familie und die täglichen Anforderungen kümmern, nicht die Zeit, Dinge zu tun, die wir wirklich mögen und die für uns eine wahre Quelle der Freude sind.

Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um wieder ins Geschäft zu kommen und sich mehr Zeit für uns selbst zu nehmen. Dies wird unserem Geist helfen, beschäftigt zu bleiben, indem er Gefühle der Einsamkeit und Traurigkeit vermeidet, um leicht die Oberhand zu gewinnen.

"Die Familie ist natürlich eine große Institution, die sich darauf verlässt, dass Sie gerne in einer Einrichtung leben."

-Groucho Marx-

Widmen Sie dem sozialen Leben mehr Zeit

Der Ruhestand und die Abreise von Kindern kann die Quelle eines einsamen Lebens sein. In vielen Fällen können diese Schritte zu sozialer Isolation führen. Bleiben Sie aktiv, melden Sie sich für Kurse und Workshops an, seien Sie Teil einer Vereinigung oder gehen Sie zu Treffen, um unter diesen Umständen Aktivitäten zu fördern, die das Wohlbefinden fördern, das Selbstwertgefühl verbessern und dem Körper helfen, älter zu werden bei guter Gesundheit.

Pflegen Sie eine positive Einstellung

Wenn wir uns unser Leben ohne Kinder zu Hause vorstellen, ist es normal, dass die Traurigkeit in uns eindringt. PEs geht nur darum, in einer negativen Sicht auf diese Phase zu bleiben und zu versuchen, das Positive zu identifizieren. Dies wird Ihnen erlauben, die Situation mit mehr Optimismus zu sehen und zu verstehen, dass diese Entscheidung wirklich die richtige ist.

Die Funktion von Vater und Mutter geht weiter

Die Tatsache, dass Kinder das Haus verlassen und völlig unabhängig sind, bedeutet nicht, dass wir den Kontakt zu ihnen verlieren und wir keine Eltern mehr sein werden. Während dieser neuen Phase Wir können nach neuen Wegen suchen, um die Bedürfnisse unserer Kinder in ihrem Leben zu erfüllen und in ständigem Kontakt zu bleiben Mit ihnen können wir sie in der Nähe fühlen.

"Diese neue Phase des Lebens kann positiv gesehen werden, da wir es als Chance für die Evolution der Eltern-Kind-Beziehung sehen."
Aktie

Ein großer Teil der jungen Bevölkerung leidet unter Arbeitsplatzunsicherheit oder direkt aus Arbeitsnot. Der Trend geht nicht um Hoffnung. Mit einer immer älter werdenden Bevölkerung und einer wirtschaftlichen Situation, die vor allem Menschen in den Dreißigern betrifft, ist die Tatsache, unabhängig zu werden, immer komplexer.

Die Alterung der Bevölkerung ist eine Realität. Diese Situation macht es einigen jungen Menschen schwer, ihre Familie zu verlassen. Das leere Nest-Syndrom ernährt sich somit negativ.

Die Ruhe, die mit Kindern zu Hause, Mangel an Arbeit und häuslichem Komfort verbunden ist, ermutigt viele Eltern zu denken, dass ihr Fohlen immer an ihrer Seite sein wird, aber sie sind nicht bereit, mit der Situation umzugehen. als sie endlich auftaucht.

Disziplin und Liebe: die Erziehung eines Kindes

Lassen Sie uns einige Punkte betrachten, die uns verstehen lassen, dass Disziplin und Liebe zwei Punkte sind, die zum Zeitpunkt der Ausbildung zusammengebracht werden müssen. Erfahren Sie mehr
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: