5 Gründe, warum du die Liebe deines Lebens nicht finden kannst

5 Gründe, warum du die Liebe deines Lebens nicht finden kannst

Die Idee, dass "die Liebe unseres Lebens" existiert, hat sich in den letzten Jahren (oder sogar Jahrzehnten) verbreitet. Auf die eine oder andere Weise ist es die zeitgenössische Version des Mythos des Seelenverwandten.Implizit glauben wir, dass eine große Liebe für uns prädestiniert ist und dass es unsere Aufgabe ist, danach zu suchen und sie zu finden. Wenn du die Liebe deines Lebens nicht findest, musst du anscheinend weiter danach suchen.

Es ist nichts falsch daran, Liebe aus einem romantischen Blickwinkel zu betrachten. In der Tat kann es sogar lohnend sein.Das Problem entsteht, wenn Sie glauben, dass Sie die Liebe Ihres Lebens nicht finden und dass Sie es irgendwann an jedem Ort entdecken werden.Und dass es das ganze Leben dauern wird. Wenn dies nicht der Fall ist, liegt es daran, dass diese Person nicht und eine andere Person ist.

"Nicht geliebt zu werden ist nur ein Missgeschick, das wahre Unglück ist nicht zu wissen, wie man liebt."

-Albert Camus-

Der problematische Punkt bei all dem ist, dass manche Menschen anfangen können, nach einer idealen Tatsache zu leben.Jetzt leben die idealen Tatsachen nur in der Welt der Ideen. Nicht in der Realität. Es ist daher notwendig, die Dinge ein wenig zu klären. Lassen Sie uns nun fünf der Gründe studieren, warum Sie die Liebe Ihres Lebens nicht finden.

1. Die Liebe deines Lebens existiert nicht

Der erste Grund, warum du die Liebe deines Lebens nicht findest, ist, dass es nicht existiert.Zumindest nicht nach der Definition von jemandem, der dazu bestimmt ist, einen wunderbaren Platz in deinem Herzen einzunehmen. Es gibt nicht eine Person, mit der wir in einer Beziehung glücklich sein können.

Jede noch so wunderbare Beziehung wird wahrscheinlich enden. Es hängt nicht vom Schicksal oder übernatürlichen Kräften ab.Es ist einfach eine Folge von mehreren Faktoren. Die häufigsten sind frustrierte Erwartungen und die Schwierigkeit, sich in unserem Leben auf eine reife Art und Weise zu begegnen.

2. Narzissmus schließt das Akzeptieren von Unterschieden aus

Viele Leute denken, dass der ideale Ehepartner eine Art Spiegel von sich selbst ist. Sie suchen jemanden, der wie ihre eigene Version aussieht, aber in einem anderen Körper.Es ist offensichtlich, dass eine starke Kompatibilität zwischen zwei Personen bestehen muss, aber das bedeutet nicht, dass große Unterschiede nicht vorhanden sein können.

Wenn Sie die Liebe Ihres Lebens nicht finden, kann es sein, weil Sie eine zu persönliche Vorstellung von Liebe haben.Sie denken wahrscheinlich, dass eine große Liebe eine ist, die Ihre Bedürfnisse oder Wünsche erfüllt. Und du? Kannst du alle Bedürfnisse und Wünsche des anderen erfüllen?

3. Teenie-Fantasien: Ein Grund, warum du die Liebe deines Lebens nicht finden kannst

Viele Menschen glauben immer noch, dass jemand "auftauchen" muss und dass Sie Flitter im Bauch, verschwitzte Hände und das Herz durch die Augen haben.Diese Person muss dich auch durch ihre bloße Anwesenheit ins Paradies transportieren. Der Rest ist egal.

Diese Fantasien sind die Erinnerungen an die ersten Teenager-Lieben.Es ist nicht nur die Liebe, die uns dazu bringt, diese Bindungen auf diese Weise zu leben: Es ist auch die Jugend und diese besondere Stufe.Aber wir werden diese Jugend nie finden und unsere Liebe wird nicht so aufbrausend sein. Auf der anderen Seite werden sie sicherlich realer und dauerhafter sein.

4. Engagement-Kapazität entwickelt sich nicht

Einer der häufigsten Gründe, warum Sie die Liebe Ihres Lebens nicht finden können, könnte Ihre Schwierigkeit sein, sich zu engagieren.Eine Verpflichtung zu übernehmen, ist nicht einfach. Dies beinhaltet eine Reihe von Verlusten und Entsagungen.Aber auch die Akzeptanz, dass die Realität unvollständig und unvollkommen ist. Das ist die Negation des romantischen Ideals, weil es nichts anderes als ein rationaler Akt ist.

Manchmal weigern wir uns zu akzeptieren, dass die Realität gewöhnliche Facetten hat.Engagement ist nicht mit Idealismus vereinbar, sondern mit Realismus. Nicht jeder hat die Werkzeuge, um sich zu engagierenmit einer anderen Person. In diesem Fall wird keine Liebe Zeit und Schwierigkeiten überleben.

5. Eine Besessenheit für den Erfolg

Gerade im professionellen Bereich gibt es derzeit eine große Erfolgsbesessenheit.Die Leute wollen höher und höher gehen. Hab mehr Geld, mehr Prestige, mehr von allem. Der einzige Weg dazu besteht darin, sein Leben seiner Arbeit und seinen Projekten zu widmen.

Unter diesen Bedingungen ist es schwierig, eine große Liebe zu erkennen.Selbst für diese Menschen ist Liebe ein Geschäft, das Profitabilität verlangt.Aber hier ist eines der großen Geheimnisse der wahren Liebe: Wir verlieben uns in die Schwachstellen und Bedürfnisse der anderen, nicht in ihre Erfolge und Siege.

Wenn Sie sich beschweren, weil Sie die Liebe Ihres Lebens nicht finden können, möchten Sie vielleicht darüber nachdenken, dass es nichts zu finden gibt.Es geht nicht um Suchen, sondern um Bauen. Zu lieben und nicht geliebt zu werden.Hier ist die Formel, um eine vollkommen glückliche Beziehung zu leben.

Postmoderne Einsamkeit und die Mythen der Liebe

Postmoderne Einsamkeit ist das Ergebnis eines langen Prozesses, in dem der Begriff des Individualismus allmählich entstanden ist. Zwei widersprüchliche Ideen entstanden langsam in … Read More "
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: