4 Übungen zur Verbesserung der Rückenhaltung

4 Übungen zur Verbesserung der Rückenhaltung

Rückenschmerzen sind eine der Bedingungen, die Männer und Frauen am meisten betreffen. machenRichtige Übungen reduzieren oft Symptome und korrigieren die Rückenhaltung. Also, wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, gibt es Übungen, um die Haltung zu verbessern und Leiden zu minimieren. Sie werden sie entdecken, wenn Sie diesen Artikel lesen.

Unbehagen kann durch schlechte Körperhaltung oder erzwungene Bewegung entstehen. Eine falsche Haltung ist gekennzeichnet durchein gewölbter Rücken und überlange Schultern. dierPosturales Balancieren braucht Zeit.Ein gerader Rücken ermöglicht es Ihnen jedoch, Muskelverspannungen zu reduzieren und die damit verbundenen Beschwerden zu lindern.

Es gibt viele Studien zu dieser Störung, die von verschiedenen Einrichtungen wie der Weltgesundheitsorganisation durchgeführt wurden. Laut der WHO80% der Menschen leiden irgendwann in ihrem Leben unter Rückenschmerzen. Dies ist die häufigste Ursache für Behinderungen bei jungen Erwachsenen.

Es gibt mehrere Gründe. Schlechte Angewohnheiten wie Alter, Bewegungsmangel, Muskelschwund usw. Die Interventionen, die wir durchführen, sollen daher direkt auf diese Faktoren einwirken und diese modifizieren.

Wenn Sie die folgenden Verstärkungs- und Dehnungsübungen in Ihre Routine einbeziehen, werden Sie bemerken, wie diese kleinen oder großen Gene, eine Folge von Muskelverspannungen, abnehmen. Beachten Sie!

An die Wand gleiten

Die erste Übung zur Verbesserung der Rückenhaltung ist ein sehr einfaches Training. Es besteht ausDrücken Sie Ihren Rücken gegen die Wand und gleiten Sie langsam, bis Ihre Knie leicht gebeugt sind.

Denken Sie daran, dass Sie müssendrücke deinen Rücken an die Wand wenn du das Biegen machst. Sie müssen diese Position für ca. 10 Sekunden beibehalten. Dann gleiten Sie hoch, bis Sie aufstehen. Wir empfehlen, die Übung zwischen 8 und 12 mal zu wiederholen.

Knie in der Brust

Dieser zweite Vorschlag beinhaltet eine weitere einfache Übung, mit der Sie die Schmerzsymptome im unteren Rückenbereich reduzieren können. Voders sollte sich auf dem Rücken strecken, die Beine strecken und dann ein Knie auf der Brust beugenwährend das andere Bein gestreckt bleibt.

Halten Sie diese Position für 15-30 Sekunden. Stellen Sie sicher, dass die Rückenlehne vollständig gerade auf dem Boden ist. Schließlich senken Sie das Knie und wiederholen Sie die Übung mit dem anderen Bein. Es ist notwendig, Brustflexion zwischen 2-4 mal für jedes Glied durchzuführen.

"Der Schmerz hat große Bildungskraft, macht uns besser, barmherziger, macht uns zu uns und überzeugt uns, dass dieses Leben kein Spiel, sondern eine Pflicht ist."
-Cesare Cantù-

Der Übermensch

Superman ist eine unserer Lieblingsübungen, um die Rückenhaltung zu verbessern. Es wird liegend ausgeführt und besteht, wie der Name schon sagt, im Flug des Superhelden. Es bedeutet, dass wir einmal auf der Erde müssenHebe deine Beine und Arme und dehne alle Gliedmaßen.

Wir müssen uns daran erinnern, dass der Körper leicht gekrümmt sein sollte.Halten Sie diese Position für 20-30 Sekunden. Dann senken Sie Ihre Arme und Beine langsam auf den Boden. Wiederhole diese Übung dreimal.

Cobra-Haltung

Schließlich besteht diese Übung aus einer Brustbeweglichkeitsposition, in der Sie keine Art von Ausrüstung benötigen. Sie müssen nur richtig atmen und sich auf die Bewegung des Körpers konzentrieren. Um dies zu tun,Sie müssen auf dem Boden sitzen, die Beine und Füße mit gestreckten Fingerspitzen verbinden und die Beine festhalten.

Du musstLegen Sie Ihre Hände auf beide Seiten des Körpers während Sie diese Übung ausführen, immer in Schulterhöhe, mit den Unterarmen und den Händen auf dem Boden, um die obere Hälfte des Körpers anzuheben.

Dann heben Sie langsam Ihre Brust und atmen Sie gut, als ob Sie versuchen würden, Flexionen zu machen.In dieser Position müssen Sie 5 Sekunden pausieren und in die Ausgangsposition zurückkehren. Üblich ist es, etwa 20 Wiederholungen pro Übung durchzuführen.

Wir empfehlen auchAktivitäten wie zYoga oder schwimmen zu deiner Routine. In der Tat stimulieren Yoga und Schwimmen Ihre Muskeln und ermöglichen Ihnen, Ihre normalen Funktionen wiederherzustellen. Sie ermöglichen auch, die Flexibilität der Sehnen und den Bewegungsbereich der Gelenke zu erhöhen.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Liste der Übungen zur Verbesserung der Rückenlage interessant erschienen ist. Denken Sie daranihre Gewinne erscheinen, wenn wir sie zur Gewohnheit machen. Ihre Vorteile sind nicht das erste Mal, wenn wir sie realisieren.


Chronischer Schmerz: die unsichtbare Krankheit

Erfahren Sie mehr
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: